Mathias Bartoszewski
Das Sichtbare, das Seiende, gibt dem Werk die Form. Das Unsichtbare, das Nichts, gibt ihm Wesen und Sinn.
Lao Tse

VERANSTALTUNGSTERMINE, KURSE, WORKSHOPS

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JEDEN MITTWOCH - ZEICHENKURS

Sehen und Zeichnen lernen - Kursleitung Mathias Bartoszewski    Anmelden

          

An der Staffelei

 

Porträt

 

Malen nach Musik

 

 

 

10. und 11. MÄRZ QIGONG von 10 bis 14.30 Uhr

WOCHENENDSEMINAR mit Ulrike Kühn Atem- und Bewegungslehrerin, Dozentin für Qigong Yangsheng

Qigong stärkt die Lebenskräfte, regt die Selbstheilung und Selbstregulation des Körpers an, schult die Wahrnehmungsfähigkeit, hilft, dass Bewegungen harmonischer, geschmeidiger und natürlicher werden, weckt Freude an Bewegung und latente Potentiale zu entdecken und freizusetzen. Es macht gelassener und belastbarer, wirkt unterstützend bis heilend bei vielen Erkrankungen. Die Übungen sind sehr gut anpassbar an individuelle Umsetzungsmöglichkeit. Mit langsamen, fließenden Bewegungen und kraftvollen Körperhaltungen verbinden wir Ruhe und Bewegung, Körper, Atem und Gedankenkräfte.Die Kurse sind zertifiziert und werden im Rahmen des Präventionsprogramms der Krankenkassen bezuschusst. Genaue Infos bitte bei der zuständigen Krankenkasse erfragen.Info / Anmeldung Praxis Spanke 038372 779880

 

5. und 6. Mai GRUNDLAGEN DER ÖLMALEREI von 10 bis 16 Uhr

Workshop mit Cornelia es Said

In diesem 2-tägigen Kurs ergründen wir die Techniken der Ölmalerei von der Studie bis zum fertigen Ölgemälde:

– Keilrahmen bespannen und grundieren

– Kompositionsstudien und Vorzeichnung

– Grisaille / Pickout

– Schichten und Lasuren

– Farbwerte (values) mischen und Kanten (edges) kontrollieren

Die erforderlichen Materialien werden auf Wunsch gestellt.

 

150 € zuzügl. Material

https://www.corneliaessaid.de

 

cornelia es said experimentiert in ihrer Malerei mit der Übertragung von inneren und äußeren Grenzen.

Im Mittelpunkt ihrer Praxis steht eine radikal soziale Herangehensweise, die sich in der Darstellung archetypischer Körperlandschaften

zeigt. Aus ihrer anarchischen Grundhaltung heraus beschäftigt sie sich mit dem organischen Prozess der Malerei und erkundet das Medium vom Groben zum Präzisen, vom Verstörenden zum Ästhetischen.

 

Aktuelle Arbeiten von Cornelia Es Said »

Anmelden  

12. MAI AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG 18 UHR im Treckerschuppen

Gruppenausstellung Malerei, Fotografie, Skulptur und Grafik

Kunstausstellung in einer alten Maschinen-Traktoren-Station in einem Dorf zwischen Wiesen und Wäldern. 
Künstler besetzen eine verfallene Arbeitsstätte. 
Es stellen aus: 
Malerei:
Cornelia es Said, Sonia Orfila, Maria Iciak, Mathias Bartoszewski 
Plastik:
Sonia Mosick

 

26. und 27. Mai BILDHAUERWERKSTATT mit Sonja Mosick

Sonnabend 10 bis 18 Uhr und Sonntag 10 bis 16 Uhr

Es erwartet euch ein Wochenende voller steiniger, erlebnisreicher und kreativer Erlebnisse.
Wundervolle Arbeiten aus Sandstein entstehen ...

Anmelden 

           

Sonja

  Sandstein bearbeiten

 

 Wundervolle Arbeiten entstehen  

 

8. JULI - MV MUSIKFESTSPIELE   16 UHR

KONZERT - ALEXEJ GERASSIMEZ (PERCUSSION) und LUKAS BÖHM  (PERCUSSION)

Ab 14:00 Uhr Treffpunkt Kulturhaus Steinfurth

Vorprogramm mit Führung durch den Waldsaumgarten, Ausstellungsbesuch und Landschaftsmusik 

 

16:00 Uhr: Konzert

GERASSIMEZ Asventuras für kleine Trommel 

CANGELOSI Bad Touch für Percussion und Tonband 

GERASSIMEZ Spiraton für Marimbas 

ALVAREZ Temazcal 

GERASSIMEZ Echtonan für zwei Marimba

PAPE CaDance für zwei Schlagzeuger

BATTISTELLI Orazi e Curiazi für zwei Schlagzeuger 

u. a.

   

         

ALEXEJ GERASSIMEZ

Foto Nicolaj Lund

 

 

LUKAS BÖHM

Foto Anette Riedl

 

 

 

 

 

26./27./28. Juli PATA DIVANO um 20 Uhr

Tanzperformance - Klavier, Gesang, Installation, Projektionen

Karten

           

Fotos Claudia Otto 

 

 

 

 

 

 

 

MerkenMerken

8. und 9. September QIGONG von 10 bis 14.30 Uhr

WOCHENENDSEMINAR mit Ulrike Kühn Atem- und Bewegungslehrerin, Dozentin für Qigong Yangsheng

Qigong stärkt die Lebenskräfte, regt die Selbstheilung und Selbstregulation des Körpers an, schult die Wahrnehmungsfähigkeit, hilft, dass Bewegungen harmonischer, geschmeidiger und natürlicher werden, weckt Freude an Bewegung und latente Potentiale zu entdecken und freizusetzen. Es macht gelassener und belastbarer, wirkt unterstützend bis heilend bei vielen Erkrankungen. Die Übungen sind sehr gut anpassbar an individuelle Umsetzungsmöglichkeit. Mit langsamen, fließenden Bewegungen und kraftvollen Körperhaltungen verbinden wir Ruhe und Bewegung, Körper, Atem und Gedankenkräfte.Die Kurse sind zertifiziert und werden im Rahmen des Präventionsprogramms der Krankenkassen bezuschusst. Genaue Infos bitte bei der zuständigen Krankenkasse erfragen.Info / Anmeldung Praxis Spanke 038372 779880

 

  

MerkenMerkenMerkenMerken

 

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

 

MerkenMerken

 

MerkenMerken

 

MerkenMerken


UA-114345618-1